Kompetitive Gaspreise auf enmarket!

Kompetitive Gaspreise auf enmarket!

In den vergangenen Wochen bekamen wir von zahlreichen Händlern positives Feedback, dass die Gaspreise auf enmarket sehr wettbewerbsfähig sind. Dies schlägt sich auch in der Handelsaktivität auf enmarket nieder. Die Volumen haben sich in den vergangenen Monaten mehr als verdreifacht.

Dank der Market Maker WINGAS, ENGIE and OMV ist die Verfügbarkeit und Wettbewerbsfähigkeit der Gaspreise auf enmarket hervorragend, zwei Beispiele hierfür sind:

  • Die Preise sind für die nächsten vier Quartale und zwei Kalenderjahre permanent verfügbar.
  • Die regulären Bid&Offer-spreads im Cal22 liegen unter 10 Cents, teilweise sogar bei 5 Cents.

Immer mehr Händler integrieren enmarket als zusätzlichen Handelskanal, da dieser sich hervorragend als Alternative zu Broker-Screens oder anderen Click-Screens auf dem deutschen Gasmarkt eignet.

“WINGAS ist stolz, gemeinsam mit enmacc für mehr Liquidität und Transparenz im Gasmarkt zu sorgen. Auf enmarket stellen wir aktuelle real-time Marktpreise für 18 Forward-Kontrakte bis Kalenderjahr 2025 und drei Marktgebiete zu den üblichen Handelszeiten ein.”
Julian Stolzenberg – Head of Unit Sales Desk WINGAS.

„Wir bei DEW21 nutzen alle gängigen Marktzugänge für die Optimierung der Beschaffung und des Handels von Strom- und Gaskontrakten. Ein wichtiger Bestandteil ist dabei enmarket.“
DEW21

Nutzen Sie auch das volle Potential von enmarket und erhalten Sie die Preise unserer Market Maker!

Jetzt mit enmarket starten!

Ihr enmacc Team

enstats Deutschland Mai 2021

enstats Deutschland Mai 2021

Mit enstats informieren wir Sie monatlich über das Geschehen auf enmacc am deutschen Markt. Erfahren Sie in unseren Grafiken alles über die Aufteilung der Commodities auf entender. Die weiteren Grafiken zeigen Ihnen Liefertypen, Marktgebiete, Regelzonen sowie Lieferperioden, aufgeteilt nach Strom und Gas im Monat Mai. Die Grafiken in enmacc stats ergeben sich aus allen entender Anfragen vom Mai 2021.

Hier finden Sie enmacc enstats für den deutschen Markt.

Wir freuen uns über Feedback, Anregungen oder Fragen. Senden Sie unserem Customer Success Team eine kurze E-Mail an success@enmacc.comchatten Sie mit uns oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 – 215 415 00!

 Folgen Sie uns auf LinkedIn für weitere Updates!

Ihr enmacc Team

Die neue Generation unserer CONNECT API

Die neue Generation unserer CONNECT API

Wir glauben an einen nahtlosen End-to-end OTC Handelsprozess und an die Anbindung an andere Softwaresysteme!

Für jeden Trade müssen mehrere Systeme miteinander interagieren.

Die Automatisierung und Integration dieser Systeme in das gesamte Trading Ökosystem sind wichtig für den Erfolg. 

Deshalb ermöglichen wir volle Kontrolle über alle wesentlichen, handelsbezogenen Funktionen durch unsere moderne REST API.
Durch die Anbindung Ihrer Systeme, wie Handelsplattformen, Risikosysteme, Portfoliomanagement, Preissysteme, usw. werden Sie:

  • Ihren manuellen Aufwand reduzieren
  • Ihre Trading Performance verbessern
  • Datenverlust vorbeugen

Die neue Generation unserer CONNECT API ist noch leistungsstärker als die Vorherige. Wir haben die Usability durch zusätzliche Endpunkte und neue Datenmodelle verbessert.

Die neuen Funktionen ermöglichen es Ihnen, entender über die API zu steuern, anstatt über die UI: 

  • Unterstützt werden Spreads, Instants, anonyme & Index-entender-Anfragen
  • Volle Unterstützung für alle Länder, Währungen und Regelzonen, die derzeit auf der enmacc-Plattform verfügbar sind
  • Integration von Clearing-Informationen
  • Erstellung von entender-Requests (in der kommenden Version)

Alle Funktionen im Überblick:

  • Abruf von gehandelten Deals auf enmacc
  • Abruf von geschlossenen Requests auf entender
  • Abruf Ihrer aktiven und offenen Requests auf entender
  • Abgabe von Quotes zu Ihren offenen Requests
  • Rücknahme Ihrer aktiven Quotes
  • Erstellung von entender Requests (in der kommenden Version)
  • Benachrichtigungen zu Ereignissen auf entender über Webhooks

Der Übergang von der vorherigen zur neuen Version ist nahtlos und kann Stück für Stück erfolgen. Die Kompatibilität zwischen den alten und neuen Endgeräten ist ebenfalls gewährleistet. Für weiterer Informationen kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Den Link zur offiziellen Anleitung finden Sie hier.

Bei Fragen oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Sales Team unter sales@enmacc.com.

Ihr enmacc Team

enstats Deutschland April 2021

enstats Deutschland April 2021

Mit enstats informieren wir Sie monatlich über das Geschehen auf enmacc am deutschen Markt. Erfahren Sie in unseren Grafiken alles über die Aufteilung der Commodities auf entender. Die weiteren Grafiken zeigen Ihnen Liefertypen, Marktgebiete, Regelzonen sowie Lieferperioden, aufgeteilt nach Strom und Gas im Monat April. Die Grafiken in enmacc stats ergeben sich aus allen entender Anfragen vom April 2021.

Hier finden Sie enmacc enstats für den deutschen Markt.

Wir freuen uns über Feedback, Anregungen oder Fragen. Senden Sie unserem Customer Success Team eine kurze E-Mail an success@enmacc.comchatten Sie mit uns oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 – 215 415 00!

 Folgen Sie uns auf LinkedIn für weitere Updates!

Ihr enmacc-Team

Webinar: Women in energy trading

Webinar: Women in energy trading

Am 21. Mai ist International Diversity Day! 🏳️‍🌈

Wir bei enmacc setzen auf Vielfalt und Inklusion. 
Wir wissen: Ein vielfältiges Arbeitsumfeld macht Sie und Ihr Unternehmen stärker! 💪
Natürlich geht es bei Diversity um mehr als nur das Thema Gender, trotzdem greifen wir dieses spezielle Thema auf und veranstalten einen 🔥 Fireside Chat:

Women in energy trading: Rare. Talented. Wanted!

Wir freuen uns sehr vier starke Vorbilder aus der Branche begrüßen zu dürfen:
Valentina Elli – Gas Trader EnBW, Katrin Fuhrmann – Head of Origination Engie Global Markets, Veronika Gius – Downstream Originator – Environmental Products Gazprom Marketing & Trading und Lena Lehmeier – Originator Centrica Energy Trading

Diskutieren Sie mit uns die folgenden Fragen:

  • Was sind die Gründe für die geringe Frauenquote in Führungspositionen?
  • Wodurch hat sich die Situation für Frauen in dieser Branche zum Guten oder Schlechten verändert?
  • Wie sieht es als Elternteil im Energiehandelsgeschäft aus?

Details auf einen Blick:
Datum & Uhrzeit: Freitag, 21. Mai 2021 um 11:00 Uhr (MESZ)
Info: Das Webinar findet auf Englisch statt!

Melden Sie sich hier an.

Folgen Sie uns auf LinkedIn für weitere Updates!

Ihr enmacc Team