Sie haben Handelspartner, die noch nicht auf enmacc aktiv sind?

Sie haben Handelspartner, die noch nicht auf enmacc aktiv sind?

Im neuen entender ist es jetzt noch einfacher, auch externe Handelspartner bei einer Ausschreibung zu berücksichtigen.

Die Vorteile:

  1. Sie müssen keine Parallelprozesse fahren, sondern können die gesamte Ausschreibung zentral aus enmacc steuern. Effizient und sicher
  2. Preise von externen Handelspartnern lassen sich in wenigen Sekunden in enmacc eintragen
  3. Alle Preise, egal ob intern oder extern, werden nach ihrer Attraktivität sortiert
  4. Kommt es mit einem externen Handelspartner zum Geschäftsabschluss, wird automatisch eine Geschäftsbestätigung per Email versendet. Es ist keine zusätzliche Kommunikation mehr nötig
  5. Nach Ende der Ausschreibung sind alle Preise revisionssicher archiviert

Und so geht es:

  1. Tragen Sie die Emailadresse(n) Ihrer externen Handelspartner in einer Empfängerliste ein
  2. Falls Sie das enmacc Risikomanagment nutzen, können auch für externe Handelspartner Risikolinien verwaltet werden. Die Gefahr, Ihre Handelsfreigaben zu verletzen, sinkt damit dramatisch

Sie haben noch Fragen? Melden Sie sich einfach bei unserem Customer Success Team mit einer kurzen E-Mail an success@enmacc.de, chatten Sie mit uns oder rufen Sie uns an unter 089- 215 415 00!

Preisalarme jetzt auch in der App erstellen

Preisalarme jetzt auch in der App erstellen

Die Funktion Preisalarme zu erstellen, haben Sie auf der enmacc Plattform bereits seit längerem. Nun haben wir diese beliebte Funktion auch in unsere iOS App übertragen. Somit verpassen Sie nun auch unterwegs keine Marktbewegung mehr. Denn mit dem Preisalarm, werden Sie über eine Benachrichtigung auf Ihr gewünschtes Preisniveau aufmerksam gemacht, sobald dieses erreicht wurde.

Wie das funktioniert? Erstellen Sie einen Preisalarm, indem Sie unter enmarket bei Mid Price Alarms für Gas oder Strom über das Pluszeichen einen Alarm erstellen. Wählen Sie das gewünschte Produkt und stellen Sie den Preis ein.

Sobald der Mid Price das hinterlegte Niveau trifft oder durchbricht, werden Sie automatisch informiert – sowohl auf enmarket, über ein Pop-Up-Fenster, wenn Sie gerade auf dem Marktplatz aktiv sind, als auch über E-Mail und Push Notification. Sie haben dabei immer die Wahl, ob nur Sie oder alle Empfänger einer hinterlegten Liste benachrichtigt werden sollen.

Beim Erstellen des Preisalarms haben Sie außerdem die Möglichkeit, einen Kommentar hinzuzufügen. So werden Sie bei Erreichen des Preisalarms erinnert, für welchen Kunden oder welches Portfolio der Preis überwacht wurde.

Sie haben noch Fragen? Melden Sie sich einfach bei unserem Customer Success Team mit einer kurzen E-Mail an success@enmacc.de, chatten Sie mit uns oder rufen Sie uns an unter 089- 215 415 00!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Handeln!

Ihr enmacc Team

enmacc stats Februar 2019

enmacc stats Februar 2019

Mit enstats informieren wir Sie monatlich über das Geschehen auf enmacc. Erfahren Sie in unseren Grafiken alles über die Aufteilung der Commodities auf entender, die Aufteilung der Liefertypen, Marktgebiete, Regelzonen und Lieferperioden im Monat Februar.

Alle Grafiken ergeben sich aus allen entender Anfragen aus dem Februar 2019.

Hier finden Sie die enmacc stats

Wir freuen uns über Feedback, Anregungen oder Fragen. Senden Sie unserem Customer Success Team eine kurze E-Mail an success@enmacc.de,  chatten Sie mit uns oder rufen Sie uns an unter 089 – 215 415 00!

Ihr enmacc Team

Die enmacc Marktstimmung im Februar

Die enmacc Marktstimmung im Februar

Zwischenzeitlich brachte der Februar ein 6-Monatstief im Power Frontjahr. In der letzten Februarwoche aber hat der Markt dann wieder angezogen.

Durch die erhöhte Volatilität war die korrekte Vorhersage des Marktes natürlich eine noch größere Herausforderung. An zwei Dritteln der Tage haben die Teilnehmer der Marktstimmung dennoch den richtigen Trend prognostiziert.

Wir gratulieren den Marktstimmungs-Siegern im Februar zu ihren korrekten Vorhersagen!

2x Colin Dicks – ENNI Energie und Umwelt Niederrhein GmbH
2x Franziska Zimmer – Montana

Michael Baumann – Albwerk GmbH & Co. KG
Jérôme Bodin – VNG Handel & Vertrieb GmbH
Alexander Greyer – TEAG Thüringer Energie AG
Jeannine Opitz – EMB Energie Mark Brandenburg GmbH
Ines Ritschel – RheinEnergie Trading GmbH
Christian Schanne – Energieversorgung Mittelrhein AG
Elisabeth Schwarz – EHA Energie-Handels-Gesellschaft mbH & Co. KG
Raoul Strohhäker – RheinEnergie Trading GmbH
Vanessa Werner – Syneco Trading GmbH
Alexander Wolf – ovag Energie AG

Verwenden Sie den richtigen Browser?

Verwenden Sie den richtigen Browser?

enmacc steht für Effizienzsteigerung und kontinuierliche Weiterentwicklung – somit erweitern wir für Sie und gemeinsam mit Ihnen die Handelsplattform ständig um neue Funktionalitäten. Um Ihnen die bestmögliche Version von enmacc bereitzustellen, nutzen wir die umfangreichen Möglichkeiten moderner, sicherer und aktueller Browser.

Die Mindestanforderungen, um enmacc in vollem Umfang nutzen zu können, sind daher die folgenden Browser-Versionen:

Google Chrome: v. 58.0 oder neuer

Mozilla Firefox: v. 60.2.0 ESR oder neuer

Internet Explorer: v. 11*

*(Microsoft stellt die Verfügbarkeit von Windows 7 und damit Internet Explorer 11 am 14. Januar 2020 ein.)

Sollten Sie enmacc auf einem älteren Browser nutzen, können wir nicht für den vollständigen Funktionsumfang der Plattform garantieren.

Viele Funktionen auf enmacc, die Ihren Workflow vereinfachen und beschleunigen, basieren auf der seit 2014 gängigen Technologie “HTML5” und werden von veralteten Browsern, als auch dem Internet Explorer 11 nicht unterstützt. Nutzen Sie einen dieser Browser, so haben Sie keine Möglichkeit, die folgenden Funktionalitäten zu nutzen:

  • Automatische Benachrichtigungen bei Veränderungen auf der Plattform, wie
    z.B. dem Start einer Ausschreibung, dem Erhalt von neuen Anfragen bzw. Quotierungen, oder den ausgelösten Mid Price Alarm
  • Problemloser und schneller Upload von Profilen
  • Die Bedienung der Plattform über Tastenkürzel, insbesondere die Tab-Taste
  • Viele neue Funktionen, die in naher Zukunft folgen werden

Daher empfehlen wir allen Nutzern des Internet Explorer die Verwendung von Google Chrome oder Mozilla Firefox. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zur Verfügung und unterstützen Sie ggf. beim Umstieg auf einen der empfohlenen Browser.

Kontaktieren Sie uns unter der Tel. 089 / 215 415 00, chatten Sie mit uns oder schreiben Sie uns eine E-Mail an success@enmacc.de.