Autor: saskiakraus

Bevorstehende Webinare

Bevorstehende Webinare

Verpassen Sie nicht unsere bevorstehenden Webinare! Sie haben die Chance, Ihr Wissen zu erweitern. Stellen Sie direkt an unser Customer Success Team Fragen oder nehmen Sie an unserer erfolgreichen zweiwöchentlichen Webinarreihe, dem Digital Trader Summit, teil. 

  • Digital Trader Summit #18

Episode #18: Nehmen Sie gemeinsam mit Lawson Steele der Diskussion teil und erfahren Sie von unseren Experten mehr darüber, ob und wie Kohlenstoff bis zum Jahresende 110 €/t erreichen wird. Da das mehrjährige Defizit an EUAs vor der Tür steht!

Datum & Uhrzeit: Donnerstag, 28. Januar 2021; 14:00 Uhr (MEZ) – Jetzt anmelden!

  • Clearing Webinar

Erfahren Sie mehr über Straight-Through-Processing (STP) für Clearingdienste. Sie haben jetzt die Möglichkeit, bilateral ausgehandelte Trades abzuwickeln, die automatisch über STP bei Clearinghäusern wie ECC registriert werden.

Datum & Uhrzeit: Dienstag, 2. Februar 2021; 14:00 Uhr (MEZ) – Jetzt anmelden!

  • Neue Verbesserungen der Benutzeroberfläche für Krediteinstellungen

Lernen Sie neue Verbesserungen der Benutzeroberfläche der Krediteinstellungen auf enmacc kennen.

Datum & Uhrzeit: Mittwoch, 10. Februar 2021; 13:00 Uhr (MEZ) – Jetzt anmelden!

  • engreen Webinar

In diesem 30-minütigen Webinar erhalten Sie einen tieferen Einblick in unseren hochmodernen Handelsbildschirm für GoOs, gefolgt von einer Frage-und-Antwort-Runde.

Datum & Uhrzeit: Dienstag, 16. Februar 2021; 14:00 Uhr (MEZ) – Jetzt anmelden!

  • Games Session

In dieser interaktiven Demo-Sitzung erhalten Sie einen personalisierten Login zu unserer Demo-Plattform und können die neuesten Funktionen von enmacc testen und alle Fragen stellen, die dabei aufkommen.

Datum & Uhrzeit: Mittwoch, 24. Februar 2021; 13:00 Uhr (MEZ) – Jetzt anmelden!

Für weitere Informationen wenden Sie sich an unser Customer Success Team unter success@enmacc.com, chatten Sie mit uns oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 215 415 00! 

Folgen Sie uns auf LinkedIn für weitere Updates!

Ihr enmacc Team

Neues Mitglied auf enmacc: Lition Energie GmbH

Neues Mitglied auf enmacc: Lition Energie GmbH

Wir freuen uns, ein weiteres Mitglied des enmacc Netzwerks vorstellen zu können.

Wissenswertes über das Unternehmen, das Team und das Handelsprofil von Lition erfahren Sie in unserem Neukunden-Steckbrief:

Hier gehts zum enmacc Steckbrief- Lition Energie GmbH

Haben Sie Interesse an einer Handelspartnerschaft?

Nehmen Sie direkt Gespräche mit Lition auf oder informieren Sie uns – wir stellen gerne den persönlichen Kontakt her.

Senden Sie uns einfach eine E-Mail an success@enmacc.com,chatten Sie mit uns oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 215 415 00.

 Folgen Sie uns auf LinkedIn für weitere Updates.

Ihr enmacc Team

Neues Feature: Der indikative Preisvorschlag

Neues Feature: Der indikative Preisvorschlag

Kennen Sie als Trader den Mangel an Preistransparenz, der Ihre Bereitschaft zum Quotieren und Handeln deutlich reduziert?

Wir haben eine neue, verbesserte Variante zum Senden eines Preisvorschlags entwickelt, bei der Sie einen indikativen Preisvorschlag als „Zielpreis“ an alle Ihre Empfänger versenden, ohne dass dieser direkt handelbar ist und die Empfänger mit einem Angebot antworten.

Der bisherige Preisvorschlag wird nun als fester (Firm) Preisvorschlag an alle Handelspartner gesendet, es sei denn die Kreditlinie für dieses Geschäft reicht nicht aus. Ein Geschäft wird sofort ausgeführt, wenn der Empfänger auf „Akzeptieren“ klickt. Der Preisvorschlag wird ebenfalls an alle Handelspartner mit einer unzureichenden Kreditlinie als indikativer Preisvorschlag (Zielpreis) gesendet. 

Alle Empfänger bekommen durch den neuen indikativen Preisvorschlag ein besseres Gefühl für die jeweilige Preisspanne. Sie erhalten dadurch erhöhte Chancen auf mehr und bessere Angebote. Der indikative Preisvorschlag ist für alle enmacc-User und externen Benutzer verfügbar.

Sie können einen indikativen oder verbindlichen Preisvorschlag senden, sobald die Anfrage erstellt wird oder zu einem späteren Zeitpunkt.

Probieren Sie unsere neue Variante auf der Plattform aus! Haben Sie Feedback? Kontaktieren Sie unter connecting-traders@enmacc.com.

LIVE Webinar: Wie und wann erreicht Kohlenstoff die 110?

LIVE Webinar: Wie und wann erreicht Kohlenstoff die 110?

Lawson Steele, renommierter Senior Utility Analyst bei Berenberg, kehrt zurück und spricht  zum zweiten Mal gemeinsam mit Jens Hartmann, CEO von enmacc, in unserem LIVE Digital Trader Summit. 

Nehmen Sie an der Diskussion teil und erfahren Sie von unseren Experten mehr darüber, ob und wie Kohlenstoff bis zum Jahresende 110 €/t erreichen wird. Das mehrjährige Defizit an EUAs steht vor der Tür! Leider sind zu wenige CO2 Zertifikate vorhanden, weshalb bei einer Nichteinhaltung erhebliche Strafen drohen. Erfahren Sie mehr dazu in diesem Webinar!

Details auf einen Blick:
Datum und Uhrzeit: Donnerstag, 28. Januar 2021, 14:00 Uhr (MEZ)
Info: Das Webinar findet auf Englisch statt.

Melden Sie sich hier an!

Folgen Sie uns auf LinkedIn für weitere Updates!

Ihr enmacc Team

Uniper und enmacc kooperieren

Uniper und enmacc kooperieren

Nun können Sie mit Uniper Global Commodities SE und Uniper Energy Sales GmbH direkt auf der enmacc-Plattform handeln! 

Wenn Ihr Kontrahent die Uniper Global Commodities SE ist, können Sie sofort mit ihr auf enmacc handeln. Wenn Ihr Kontrahent die Uniper Energy Sales GmbH ist, kontaktieren Sie sie bitte über den enmacc-Chat oder telefonisch, um für den Handel mit Uniper Energy Sales auf enmacc freigeschaltet zu werden.

Gundolf Schweppe, Vorsitzender der Geschäftsführung der Uniper Energie Sales:Digitalisierung spielt eine immer wichtigere Rolle, sowohl im Vertrieb als auch in der gesamten Energiebranche. Mit der Nutzung von enmacc forcieren wir unser Entwicklungsziel, ein führender Energieversorger auch auf dem Feld der digitalen Kanäle zu sein.

Niek den Hollander, Chief Commercial Officer der Uniper: enmacc steigert die Effizienz und die Prozesssicherheit. Das schätzen wir bei Uniper und unsere Kunden auch. Wir freuen uns, mit unseren Handelspartnern nun zusätzlich über diesen innovativen Kanal zu interagieren“.

Jens Hartmann, CEO bei enmacc:
Für uns ist es im europäischen Markt ein wichtiger Meilenstein, dass jetzt auch Uniper auf der Plattform ist.

Möchten Sie mehr über den Handel mit Uniper auf enmacc erfahren? Kontaktieren Sie uns über success@enmacc.com oder 089 / 215 415 00.

Ihr enmacc Team

Folgen Sie uns auf LinkedIn für weitere Updates.